Lisa Hirmer

Am besten Wasser trinken

Flüssigkeit ist der wichtigste Bestandteil des menschlichen Körpers. Deshalb sollte man rund 1,5 Liter am Tag trinken um den Körper einwandfrei zu versorgen. Diese Zufuhr wird am besten über Wasser oder ungesüßten Tee erzielt. Auch Kaffee darf zur Flüssigkeitsbilanz gerechnet werden. Gesüßte Getränke sollten die Ausnahme sein! Lightgetränke sind nicht empfehlenswert, da einige Zusatzstoffe enthalten, wie Süß-, Farb- und Aromastoffe.
Die richtige Saftschorle besteht aus 3 Teilen Wasser und 1 Teil Saft, allerdings sollte auch sie nur in Maßen genossen werden.
Auch Alkohol sollte nur gelegentlich und in geringer Menge konsumiert werden. Der regelmäßige Genuss alkoholischer Getränke führt zu einem erhöhten Risiko für verschiedene Krebserkrankungen. Außerdem kann es zur Fettleber oder anderen Lebererkrankungen kommen. Auch die Bauchspeicheldrüse und der Herzmuskel können durch Alkoholkonsum geschädigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.